go-digital Förderung sichern

Sie möchten Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens digitalisieren? Sich zukunftsorientiert aufstellen? Und das alles zum halben Preis?

Dann lassen Sie uns loslegen - gemeinsam mit der go-digital Förderung.

Wir von Ambient Innovation sind ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital. Die vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie bereitgestellte Förderung umfasst eine Summe von bis zu 11.000 Euro, die wir für die Einführung von Software-Lösungen in Ihrem Unternehmen nutzen können.

Sichern Sie sich go-digital Förderung

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in die digitale Zukunft und sichern Ihnen bis zu 11.000 Euro Fördergelder über das BMWi.

Ambient Innovation als go-digital Agentur aus Köln

Wir leben und lieben Software. Als eine der führenden Digitalagenturen aus dem Herzen von Köln, begleiten wir Unternehmen seit knapp 10 Jahren durch den digitalen Wandel.

Zusammen arbeiten wir in einem cross-funktionalen Team an Entwicklern und Beratern, um in jedem Bereich der Softwareentwicklung und Digitalisierung Experte zu sein.

Für viele Unternehmen ist der Schritt in die digitale Welt ein Schritt in unbekannte Bereiche, der mit einer größeren Summe an notwendigem Budget einhergeht. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat mit der go-digital Förderung ein Programm aufgebaut, das gerade diese Unternehmen in Ihrem Entschluss, Geschäftsprozesse digital auszulegen, unterstützen soll.

Die Hürde an Vorraussetzungen, die ein Unternehmen für erfolgreiche Förderung erfüllen muss, ist denkbar niedrig. Ebenso der bürokratische Aufwand, denn alle Unterlagen werden von uns als autorisiertes Beratungsunternehmen für Sie eingereicht.

Leistungen der go-digital Förderung:

  • 50% der Gesamtkosten werden vom BMWi übernommen
  • 11.000 Euro ist die maximale Fördersumme (gesamtes Projektbudget, inklusive Eigenanteil): 22.000 Euro
  • übersteigen die Projektkosten den maximalen Förderbetrag, können Sie trotzdem die 11.000 Euro beantragen

Alle Informationen zur Förderung des BMWi finden Sie zusätzlich unter: https://www.innovation-beratung-foerderung.de/INNO/Navigation/DE/go-digital/go-digital.html

Folgende Finanzierungsszenarien sind möglich:

  • Fall 1 - Maximale Förderung: Ihre Projektkosten belaufen sich auf 22.000 Euro oder mehr. Wir beantragen die Förderung der go-digital in Höhe von 11.000 Euro für Sie und stellen Ihnen lediglich den Eigenanteil in Rechnung.

  • Fall 2 - Niedrigere Projektkosten: Ihre Projektkosten erreichen ein Budget von weniger als 22.000 Euro, z.B. 18.000 Euro. Auch in diesem Falle beantragen wir die Fördergelder der go-digital für Sie - in Höhe von 9.000 Euro. Der Restbetrag wird Ihnen als Unternehmen in Rechnung gestellt.

Was sind die Vorteile einer Digitalisierung?

  • Bürokratie im Unternehmen abbauen
  • Einkauf und Transport digital steuern
  • Datensicherheit erhöhen
  • Kommunikation intern und extern vereinfachen
  • Neue Marktchancen erhalten
  • Wettbewerbsfähig bleiben

Wer kann die go-digital Förderung beantragen?

Gefördert werden laut BMWi selbstständige und kleine Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft oder des Handwerks.

Als Vorraussetzungen für eine go-digital Förderung muss Ihr Unternehmen folgende Kriterien erfüllen:

  • weniger als 100 Angestellte
  • Vorjahresumsatz (oder Vorjahresbilanzsumme) von maximal 20 Mio. Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland
  • Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung

Sie erfüllen alle Vorraussetzungen für eine Antragstellung? Kontaktieren Sie uns noch heute und profitieren Sie von einer zukunftsorientierten und modernen Software-Lösung in Ihrem Unternehmen.

Welche Leistungen werden gefördert?

Ein Beispiel der BMWi Förderung im Modul 3 "Digitalisierte Geschäftsprozesse" ist die digitale Kfz-Werkstattplanung.

Wir übernehmen Ihre Antragsstellung.

Wie sieht der weitere Ablauf aus?

Wenn Sie sich über die go-digital Förderung des BMWi informiert haben und als Unternehmen die oben genannten Vorraussetzungen erfüllen, können wir den nächsten Schritt gehen.

  1. Kontakt: Sie kontaktieren uns als autorisierte go-digital Agentur aus Köln. Per Kontaktformular, Anruf oder E-Mail.
  2. Prüfung: Wir prüfen Ihre Fördermöglichkeiten für Sie.
  3. Antragsstellung: Passt alles? Dann reichen wir Ihren Antrag bei dem BMWi für Sie ein.
  4. Zusage: Wir erhalten die Zusage über eine Förderhöhe vom BMWi.
  5. Umsetzung: Los geht es! Wir starten Ihr Projekt und begleiten Sie in Ihre digitale Transformation.
  6. Zahlung: Das BMWi zahlt die Fördersumme direkt an uns. Wir stellen Ihren Eigenanteil nun in Rechnung.

Wie übernehmen Ihre Antragsstellung

Machen Sie sich keine Gedanken über anfallenden Papierkram - den übernehmen wir für Sie.

Alles was wir dazu benötigen, sind einige Informationen zu Ihrem Unternehmen, die wir hier zusammengetragen haben.

  • Basis-Informationen zu Ihrem Unternehmen (Adresse, Telefonnummer, E-Mail Adresse, Webadresse)
  • Amtlicher Registereintrag, gesetzliche/r Vertreter/in, Anzahl Mitarbeiter zum Zeitpunkt der Antragstellung, Vorjahresumsatz und Bilanzsumme
  • Projekt-Ansprechpartner mit Vorname, Nachname, Telefon und E-Mail
  • Standardisierte Bestätigung, dass das Projekt nicht anderweitig gefördert wird
  • Kurzcharakterisierung Ihres Unternehmens (in maximal 2000 Zeichen)

Sie möchten die Förderung beantragen?

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir melden uns bei Ihnen.

Digitale Transformation mit go-digital

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply. Die Datenschutzerklärung für Anfragen habe ich zur Kenntnis genommen. Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Kunden, für die wir in der Vergangenheit entwickelt haben

Daimler AG
Daimler AG
Sparkasse
Sparkasse
Volkswagen AG
Volkswagen AG
Coupies GmbH
Coupies GmbH
TalkEvent GmbH
TalkEvent GmbH
nesseler bau gmbh
nesseler bau gmbh
Scantrust
Scantrust
OneFID GmbH
OneFID GmbH
T-Systems GmbH
T-Systems GmbH
Shopgate GmbH
Shopgate GmbH
Jandorfverlag KG
Jandorfverlag KG
VOK DAMS Events GmbH
VOK DAMS Events GmbH
Cova GmbH
Cova GmbH
Snipes SE
Snipes SE
Wahnsinn Design GmbH
Wahnsinn Design GmbH